LIZENZ UND NUTZUNGSBEDINGUNGEN

Windows to Linux Porting Library ("SOFTWARE")

© Urheberrechtlich geschütztes Material - Alle Rechte vorbehalten.

Mit der Installation oder Nutzung der SOFTWARE erklären Sie sich mit folgenden Lizenzbestimmungen ausnahmslos und ohne Einschränkung einverstanden. Wenn Sie mit den Lizenzbestimmungen nicht vollständig einverstanden sind, geben Sie die unbenutzte Software sofort an den Verkäufer zurück. Beim Erwerb der SOFTWARE durch Electronic Software Delivery (ESD) z.B. Download oder eMail und bei entsiegelten Datenmedien (z.B. CD, DVD) besteht kein Rückgaberecht.

NUTZUNGSUMFANG
Mit diesem Lizenzvertrag räumt Ihnen ADONTEC® ein nicht ausschließliches, eingeschränktes Nutzungsrecht ein.

Der Lizenznehmer darf Anwendungsprogramme (ausführbare Dateien), die er mit der SOFTWARE geschrieben und compiliert hat, ohne Einschränkung oder Verpflichtung zu zusätzlichen Lizenzgebühren, verwenden, weitergeben oder verkaufen. Der Lizenznehmer darf die als Laufzeitdateien (z.B. '.so') gelistete Dateien mit diesen Anwendungsprogrammen zusammen weitergeben sofern die Anwendungsprogramme nur mit den Laufzeitdateien zusammen funktionieren. Die Weitergabe anderer Dateien ist untersagt, wenn nicht ausdrücklich erlaubt. Das betrifft besonders Lizenzdateien, Quelltextdateien, Dokumentation und andere Dateien.

Jede Vervielfältigung der SOFTWARE, wird strafrechtlich verfolgt. Kopien dürfen nur zu Sicherungszwecken angefertigt werden. Entsprechend der Unmöglichkeit, daß ein Buch zugleich an verschiedenen Orten von mehreren Personen gelesen wird, darf die SOFTWARE nicht gleichzeitig von verschiedenen Personen an verschiedenen Orten und auch nicht auf verschiedenen Geräten benutzt werden.

Alle auf den Originaldatenträger der SOFTWARE enthaltenen Dateien, dürfen nicht als Dateien in der Originalform oder in einer abgeänderten Form weiterverkauft werden.

Es ist nicht zulässig die SOFTWARE oder Teile der SOFTWARE zu dekompilieren, modifizieren, übertragen oder zu disassemblieren. Die zugrundeliegenden Algorithmen und Programmierungen sind und bleiben geschütztes geistiges Eigentum der Entwickler.

Der Lizenznehmer darf die Laufzeitdateien nicht zusammen mit Produkten weitergeben, die keine eigenständige Anwendungen darstellen, sondern Softwarekomponente für die Entwicklung andere Anwendungen (z.B. '.so'). Diese Softwarekomponenten stellen in der Regel einen direkten oder indirekten programmtechnischen Zugriff auf die SOFTWARE bereit und der ist nur den Lizenznehmer vorbehalten.

Der eigene Quelltext, die eigenen Komponenten, Bibliotheken (z.B. '.so') welche mithilfe der SOFTWARE entwickelt wurden können frei weitergegeben werden. Es muss jedoch sichergestellt werden, dass der/die Entwickler, welche diesen Quelltext, Komponenten oder Bibliotheken erhalten auch eine eigene Lizenz der SOFTWARE besitzen um damit die eigenen Programme zu entwickeln.

Der Lizenznehmer darf eigene Entwicklungen, welche die SOFTWARE nutzen, in Quelltext oder als Komponenten bzw. Bibliotheken (z.B. '.so') weitergeben, vorausgesetzt er erwirbt für jede Kopie auch eine Lizenz der SOFTWARE, die er zusammen mit seiner Komponente dem anderen Entwickler (sein Kunde) unwiderruflich überlässt. Dadurch ist sichergestellt, daß jeder andere Entwickler eine eigene Entwicklungslizenz der SOFTWARE besitzt und rechtlich und praktisch in der Lage ist die eigenentwickelte Komponente des Lizenznehmers, welche die SOFTWARE nutzt, in seiner Anwendung zu integrieren und zu compilieren.

Die Weitergabe anderer Dateien ist untersagt, wenn nicht ausdrücklich erlaubt. Das betrifft besonders Lizenzdateien, Quelltextdateien, Dokumentation und andere Dateien.

VERLEIH, VERKAUF
Verleih oder Unterlizenzierung ist nicht gestattet.

Die permanente und komplette Übertragung der SOFTWARE an einem Dritten ist erlaubt sofern der Dritte mit diesen Lizenzbestimmungen einverstanden ist, keine Kopien zurückbehalten worden sind und ADONTEC schriftlich informiert worden ist.

SITE LIZENZ
Eine 'Site' Lizenz kann von einer unbegrenzten Anzahl von Software Entwicklern einer Entität (z.B. Unternehmen) genutzt werden, die physikalisch im selben Standort sind (Gebäude oder innerhalb der Stadtgrenzen).

DAUER DER LIZENZ
Das Nutzungsrecht an der SOFTWARE beginnt nach Zahlung der Lizenzgebühren. Sie können die Lizenz jederzeit beenden, indem Sie die SOFTWARE zusammen mit allen eventuell angelegten Kopien zerstören. Diese Lizenz endet automatisch, sobald Sie gegen eine Bestimmung dieses Lizenzvertrags verstoßen.

EINSCHRÄNKUNG DER GEWÄHRLEISTUNG
Wir werden immer bemüht sein, Ihnen einwandfreie Software zu liefern. Wir weisen jedoch darauf hin, daß wir bei dem gegenwärtigen Stand der Technik keine Gewähr dafür übernehmen, daß das Softwareprogramm in allen Kombinationen und Anwendungen unterbrechungs- und fehlerfrei arbeitet. Es wird keine Garantie für die Richtigkeit des Inhaltes dieses Handbuches übernommen, da sich Fehler trotz aller Bemühungen, nie vollständig vermeiden lassen. Hinweise und Verbesserungsvorschläge nehmen wir jederzeit gerne entgegen. Die Haftung für unmittelbare Schäden, mittelbare Schäden, Folgeschäden und Drittschäden ist, soweit gesetzlich zulässig, ausgeschlossen. Die Haftung bei grober Fahrlässigkeit und Vorsatz bleibt hiervon unberührt, in jedem Fall ist jedoch die Haftung beschränkt auf den Kaufpreis.

Bitte wenden Sie sich zur Klärung von Fragen vertrauensvoll an uns per eMail.


Home    Back
Modified at:

ADONTEC
It Simply Works!